Sommer auf der Planneralm – Holzboxen Planneralm – Appartements auf 1.600 m Seehöhe
 
Planneralm

Der Sommer

Natur pur und Erlebnisse am Berg ohne Ende: Der Sommer auf der Planneralm, dem höchstgelegenen Bergdorf der Steiermark, verspricht Genuss für alle Sinne – für Familien, Sportler und Entspannungssuchende. Zahlreiche Wanderungen und so manche spannenden Ausflugsziele lassen keine Wünsche offen. Weitab vom Alltag kommt ihr an, genießt die Ruhe ringsum, das Gefühl von Freiheit, atmet die frische Almluft und freut euch auf jeden neuen Tag. Denn jeder Tag ist eine neue Möglichkeit, die Berge hautnah zu erleben.


Naturgenuss Planneralm


Die Planneralm liegt auf 1.600 Meter, umringt von Bergen und fern von Alltag und Verkehr – ein Kraftplatz der Natur. Wer die 12 km lange, mautfreie Bergstraße zum höchstgelegenen Bergdorf der Steiermark in der Gemeinde Irdning-Donnersbachtal emporfährt, legt schon auf dem Weg in den Urlaub alle Sorgen ab. Ab jetzt zählen nur noch Entspannung, Genuss und Erlebnis an der herrlich erfrischenden, würzigen Luft.

 
 

Vielfalt im höchstgelegenen Bergdorf der Steiermark

Ein Sommer voller Möglichkeiten

Die Planneralm im Herzen der Steiermark hält zahlreiche Aktivitäten bereit, um den Sommer am Berg zwischen 1.600 und 2.200 Meter auszukosten. Wanderungen in verschiedenen Schwierigkeitsgraden bringen euch der alpinen Natur ganz nahe, ob auf lehrreichen Pfaden, panoramareichen Seenrundwanderungen, am Weg zum Gipfel oder zu einer der urigen Hütten. Gemütlich oder herausfordernd, eben oder steil – es findet sich für alle Geschmäcker und Altersstufen etwas. Das Donnersbachtal lässt sich zudem auch mit dem Mountainbike bestens erkunden. Stets zählt vor allem das Draußensein an der frischen Bergluft, die Bewegung und die Freude an der Natur.


Ikarus_8134
Ikarus_6966

 
 

Entdeckungslust

Ausflugsziele auf der Planneralm

Gestaltet jeden Tag individuell – dank der vielen Ausflugsziele auf der Planneralm für die ganze Familie! Wer schon einmal mit Pfeil und Bogen schießen wollte, ist im einzigartigen Robin Hood Land Planneralm genau richtig. In der Latschenbrennerei erwartet euch die höchstgelegene Naturapotheke der Steiermark, auf dem Kasweg erfahrt ihr allerlei Interessantes über die traditionelle Herstellung von Bergkäse & Co und auch in der Umgebung der Region Schladming-Dachstein lässt die Aktivitätenvielfalt nichts zu wünschen übrig. Ausgerüstet mit der Sommerfreizeitkarte Planneralm, die ihr kostenlos bei eurer Ankunft erhalten, könnt ihr eure Ausflüge ganz nach Wunsch gestalten.